Menu

Chlorothalonil - Ergebnisse der Untersuchungen

Im Rahmen der nationalen Kampagne hat das Amt für Lebensmittelsicherheit und Veterinärwesen (LSVW) sämtliche Trinkwasserressourcen des Kantons Freiburg untersucht. Die Ergebnisse zeigen, dass hauptsächlich die Regionen Broye, See, Sense, Saane und der Süden der Glane von Chlorothalonil-Metaboliten betroffen sind.

Untersuchungsergebnisse sämtlicher Trinkwasserressourcen des Kantons Freiburg
 

Zum Seitenanfang